Rechte und Pflichten

In diesem Modul lernst du alle rechtlichen Grundlagen, die du als Leitung von Kinder- oder Jugendgruppen brauchst. Die vom Bistum vorgeschriebene Präventionsschulung zum Thema „Sexualisierte Gewalt für Kinder- und Jugendgruppenleitungen“ ist mit integriert.

Inhalte:

  • Aufsichtspflicht- und Haftungsfragen
  • Datenschutz
  • Entwicklungspsychologische Grundlagen in der Kindheits- und Jugendphase
  • Kindeswohl und Kindeswohlgefährdung
  • Jugendschutz
  • Definition und Einordnung von sexualisierter Gewalt
  • Sexualstrafrecht
  • Reflexion des eigenen Verhaltens gegenüber Kindern und Jugendlichen
  • Sensibilisierung für Gefährdungsmomente und begünstigende Strukturen
  • Präventionsmaßnahmen und Schutzstrukturen
  • Intervention bei Vermutungsfällen von sexualisierter Gewalt oder anderen Formen der Kindeswohlgefährdung
  • Kommunikations- und Krisenmanagement
  • Kinderrechte & Partizipation

Termine 2022:
11.-13. November

Termine 2023:
20.-22. Januar
21.-23. April
03.-05. November

jeweils von Freitag, 17:30 Uhr bis Sonntag, 16:00 Uhr

Ort: Jugendhaus St. Altfrid
Teilnahmebeitrag: 40 €
Anmeldung mit dem Anmeldebogen
Anmeldeschluss ist jeweils zwei Wochen vor Kursbeginn.          

Ansprechperson

© Foto: Nicole Cronauge 2022
Karin Köster

✆ 0201 2204-451