Erste Hilfe für die Seele

Deine letzte Selfcare-Zeit liegt schon eine Weile zurück? Du hast das Gefühl, nicht mehr du selbst zu sein nach 2,5 Jahren Pandemie? Du nimmst dies auch in deiner Arbeit mit Kindern und Jugendlichen wahr?

Dieses Wochenende ist für dich – für Körper, Geist und vor allem deine Seele! Auf dem Berg umgeben von Natur und Wäldern kannst du in unserem Jugendhaus Kraft tanken, zu deinem inneren Kern, zu dem, was dich ausmacht, zurück finden und neue (Natur)Erfahrungen erleben.
Begleitet wirst du von unserer*m Referent*in und kannst deine Erfahrungen in der Gruppe teilen. Die Methoden, die Erfahrungen und das Wissen, die du in dem Workshop kennenlernst, sollen dir auch in deiner Arbeit mit Kindern und Jugendlichen hilfreich sein.

Dich erwartet:

  • Grundlagenwissen über psychische Krankheitsbilder
  • Sensibilisierung für psychische Erkrankungen
  • vielfältigem Selfcareangebot
  • Auseinandersetzung mit der Frage: Wie geht es deiner Seele?
  • Beratungs- und Anlaufstellen
     

Termin:  18.-20. November 2022 (Fr 17:30 - So 11 Uhr)
Referenten*innen: Corinna Steins (https://www.corinna-steins.de)
Ort: Jugendhaus St. Altfrid, Essen-Kettwig
Teilnahmebeitrag: für alle Teamer*innen in St. Altfrid und alle Ehrenamtlichen in der Jugendarbeit einer Pfarrei oder einem Jugendverband kostenfrei, alle anderen zahlen einen Teilnahmebeitrag von 20,-€
Anmeldung: online

Ansprechpersonen

© Foto: Nicole Cronauge 2022
Ann-Christin Körner

✆ 0201 2204-592

© Foto: Nicole Cronauge 2022
Karin Köster

✆ 0201 2204-451